Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Wie in vielen anderen Städten in Deutschland ändern sich - zusätzlich beschleunigt durch die Corona-Pandemie - auch in Rendsburg die innerstädtischen Strukturen. Ein struktureller Wandlungsprozess besonders im Bereich der südlichen Innenstadt zeichnet sich schon jetzt deutlich ab. Zielstellung des Projekts ist es, diesen Wandlungsprozess positiv im Sinne der wirtschaftlichen Strukturen und lokalen Ökonomie unter Berücksichtigung und Einbeziehung von verschiedenen Akteuren zu fördern und mitzugestalten.

Weiterlesen

Das BMI fördert herausragende Projekte im Rahmen der Nationalen Stadtentwicklungspolitik mit 3,5 Millionen Euro.

Weiterlesen

Das Konzept Pfiffikus wurde vor einem Jahr von der Region Rendsburg GmbH entwickelt, um den Ladenleerständen in der Innenstadt von Rendsburg zu begegnen. In der ehemaligen Altstädter Apotheke hat sich das „kleine, nachhaltige Kaufhaus“ zu einem beliebten Treffpunkt für Kunden entwickelt. Nun wird der nächste Leerstand in Angriff genommen.

Weiterlesen

Seit dem 20.05.2020 haben wir die ehemalige Apotheke am Altstädter Markt in Rendsburg mit einem regionalen und nachhaltigen Konzept wieder mit Leben gefüllt.

Weiterlesen

Weiterleitung des Newsletter der Wirtschaftsförderungsgesellschaft des Kreises Rendsburg-Eckernförde mbH & Co. KG

Weiterlesen
Aktivprojekt Innenstadt Rendsburg

Eine Chance für Unternehmen!

Weiterlesen
Co-Working Space / Bürogemeinschaft

Sie sind auf der Suche nach einem Co-Working Space in der Region Rendsburg? Wir vernetzen Sie mit den richtigen Partnern und unterstützen Sie bei der Suche. Kontakt: Jörn Hoppmann, 04331 - 1438-61.

Weiterlesen